Aktuelles der Kinderuni

8. Jahr Kinderuni mit der Sternwarte Riesa!

Wichtig: Aufgrund des Umzuges der Sternwarte Riesa steht uns in diesem Semester kein fester Vortragsraum zur Verfügung. Zu jedem Termin werden uns freundlicherweise durch die Dozenten Seminarräume zur Verfügung gestellt. Die Riesaer Kinderuni kann somit weiterhin lückenlos stattfinden.

Thema: Urzeitkrebse – Lebende Fossilien  
Dozent: Dr. Thorid Zierold / Museum für Naturkunde Chemnitz  
Wann: 05. April 2017
 
Treffzeit: 16:40 Uhr bis 17:00 Uhr  
Wo:

Nudelcenter Teigwaren Riesa GmbH

Merzdorfer Str. 28-33

01591 Riesa

 

 

Herzlich Willkommen zur Vorlesungsreihe im Wintersemester 2016/17

Das nächste Sommersemester beginnt am 5. April und dann wird es urzeitlich, kosmisch und hochspannend werden. Dies wird ein interessanter Vortrag, wie Urzeitkrebse auf einen Flug ins All und auf kosmische Strahlung reagieren. Dr. Zierold arbeitet im Naturkundemuseum Chemnitz und erforscht alles um diese winzigen Krebse welche seit über 220 Millionen Jahren auf unserem Planeten leben. In einem Probencontainer hatte Dr. Zierold bereits zur ISS Raumstation schicken dürfen und sie war selbst Kandidatin für das Astronautencorps der ESA. Sie wäre beinahe die 1. Deutsche Astronautin geworden und war von 408 Frauen mehrere Runden in der engeren Auswahl. Dr. Zierold wird nach Riesa kommen und über ihre Arbeit und ihre Forschungen rund um dieses Urzeitthema berichten. Außerdem wird man auch echte Fossilien und Krebse sehen können, denn auch Mikroskope werden zum Einsatz kommen. Mehr wird dazu noch nicht verraten, aber der Plan für das Sommersemester 2017 ist bereits prall gefüllt mit neuen Themen.

Wichtige Info: Im Anschluss nach der Vorlesung „Urzeitkrebse Lebende Fossilien“ von der Dozentin Dr. Thorid Zierold findet dieser Vortrag um 19:00 Uhr ebenfalls für die interessierte Bevölkerung statt. Der Eintritt kostet für jeden Gast 5€ und der Vortrag findet im Vortragsraum des Nudelcenters bei den Teigwaren Riesa statt. Die Organisatoren bedanken sich sehr beim Team und der Geschäftsführung des Unternehmens, dass wir die Gäste zum Vortrag im Nudelcenter empfangen dürfen.

Die Kinderuniversität Riesa wünscht allen kleinen und großen Studenten eine erfolgreiche, lehrreiche und erinnerungswerte Vorlesungsveranstaltung. Wie immer beginnt die Vorlesung der Kinderuniversität am ersten Mittwoch des Monats um 17:00 Uhr. Neben den Kinderuniversitätsstudenten dürfen auch interessierte Eltern mit dabei sein.

Kinderuniversität Riesa – Denn wir bauen Wissen!

Wichtige Informationen

Die Vorlesungen eines Semesters der Kinderuni dauern immer im Wintersemester: vom 1. Oktober eines Jahres bis zum 28./29. Februar des Folgejahres; im Sommersemester: vom 01. April eines Jahres bis zum 31. Juli des Jahres.

Außerhalb der Sommersemesters findet ebenso eine Sommerkinderuni statt. Ort und Thema werden noch bekannt gegeben.

Die Termine der vergangenen Veranstaltungen lagen immer am 1. Mittwoch im Monat um 17 Uhr und die Vorlesungen selbst dauern ca. 60 Minuten. Diese für die Kindern und Eltern gewohnten Termine wollen wir natürlich beibehalten und zumindest in diesem Semester fortführen.

Jeder Teilnehmer/ jedes Kind kann grundsätzlich an der Veranstaltung teilnehmen. Eine optimale Alterseinstufung beläuft sich bei Kindern zwischen 7 – 12 Jahren. Doch auch Jüngere und Ältere sind immer herzlich willkommen bei uns. Die Themen sind sehr vielfältig und werden kindgerecht vorgetragen und die Kinder sollen einen besonders aktiven Beitrag in den Veranstaltungen bekommen und immer im direkten Austausch mit dem Referenten stehen.

Da wir für kommende Veranstaltungen der Kinderuniversität externe Referenten buchen wollen, welche auch aus der Prominentenwelt zu uns stoßen werden, müssen wir einen Unkostenbeitrag je Teilnehmer in Höhe von 5 € einnehmen, um diese Kosten zu decken. Doch die bisherigen Besucher der Kinderuniversität kennen diesen Beitrag ja bereits, also bleibt auch dies für die Nutzer unverändert. Alle Teilnehmer bekommen am Ende jeder Veranstaltung ein „Diplom“ für die Teilnahme.